Wählen Sie Ihr Erlebnis
Hier finden Sie zahlreiche Tickets, Touren und Kombinationen von geprüften Anbietern:

Castelo dos Mouros: Schnelleinlass-Tickets

8 €
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
  • Genießen Sie Schnelleinlass in die alte maurischen Burg, die auf einem Hügel thront.
  • Entdecken Sie eine alte Festung in der portugiesischen Stadt Sintra und tauchen Sie in die jahrhundertealte Geschichte der Burg ein.
  • Umgehen Sie die Warteschlangen für Tickets und sparen Sie bei Ihrer Erkundungstour wertvolle Zeit.
  • Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Burg und ihre maurischen Ursprünge.
  • Genießen Sie den Panoramablick auf die einzigartige Landschaft – mit malerischen Hügeln, der Stadt Sintra und dem Atlantischen Ozean.
  • Besucher sollten unbedingt bequeme Schuhe tragen. In der Burganlage gibt es viele Treppen und steile Stufen, die nach oben führen.
  • Diese Tickets sind ab der Buchung 1 Jahr lang gültig.
  • Besucher müssen die Corona-Sicherheitsmaßnahmen einhalten und z. B. jederzeit eine Maske tragen (Schilder sind am Veranstaltungsort vorhanden).
  • Diese Tickets können nicht storniert oder verschoben werden.

Kombiticket: Nationalpalast von Pena und Park + Maurische Burg

21,90 €
20,80 €
5 % Rabatt
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
  • Mit diesem preisgünstigen Kombiticket erkunden Sie 2 Wahrzeichen von Sintra: den Nationalpalast von Pena und den Park sowie die Maurische Burg.
  • Bewundern Sie die atemberaubende Architektur und die reich verzierten Innenräume des Pena-Palastes, die sorgfältig in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzt wurden.
  • Spazieren Sie durch den wunderschönen Park von Pena, der durch exotischePflanzen, hübschen Seen und alte Brücken besticht.
  • Weiter geht es zur Maurischen Burg auf den Gipfeln der Sintra-Hügel, die als Festung für Lissabon gebaut wurde.
  • Schlendern Sie den Brüstungspfad entlang und genießen Sie die Sicht auf die grüne Hügellandschaft, die sich hinter dem blauen Atlantik erstreckt.
  • Von der Burg, die als Wachturm diente, hat man einen herrlichen Blick auf die Stadt.
  • Eintrittsticket: Palácio Nacional da Pena und Park
  • Hin- und Rückfahrt zum Pena-Palast (optional)
  • Eintrittsticket: Maurische Burg

Palácio Nacional da Pena und Park

  • Am Eingang bzw. an der Sicherheitskontrolle ist mit einer Wartezeit von 15 bis 20 Minuten zu rechnen.
  • Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu diesem Denkmal für private Fahrzeuge nicht gestattet ist.
  • Einrichtungen: Behindertenparkplatz, Rollstühle.

Maurische Burg

  • Einrichtungen: Behindertenparkplatz, Rollstühle, Toiletten und Café.
  • Es wird empfohlen, bequeme Schuhe zu tragen.
  • Bitte nehmen Sie eine Wasserflasche, einen Hut und eine Sonnenbrille mit.
  • Diese Tickets können nicht storniert oder verschoben werden.

Ein Besuch in der Maurischen Burg in Sintra – Castelo dos Mouros-Tickets

Wenn Sie ein märchenhafter Romantiker sind und sich Ihre fantastischen Träume erfüllen wollen, ist Sintra der richtige Ort für Sie! Von mythischen Schlössern bis hin zu bezaubernden Gärten – die malerische Stadt Sintra ist ein Muss für einen ruhigen Ausflug. Die Maurische Burg in Sintra ist eine solche Attraktion, die Sie mit ihrer steinernen Fassade und der glorreichen Geschichte, die ihre Türme bewachen, in die Zeit des Mittelalters zurückversetzt. 

Besuchen Sie die Maurische Burg und erfahren Sie, wie das alte Bauwerk das Zeitalter der Wikinger durchlief, von der Romantik beeinflusst wurde und schließlich in der postmodernen Zeit zum UNESCO-Weltkulturerbe wurde. Buchen Sie Ihre Tickets für die Maurische Burg und erleben Sie die majestätische Aussicht, die der Brüstungsweg zur Burg bietet, und tauchen Sie ein in die reiche Geschichte des imposanten Bauwerks. Lesen Sie weiter, um mehr über die Maurische Burg, Tickets, Highlights und mehr zu erfahren.

Castelo dos Mouros-Tickets im Detail

Castelo dos Mouros-Tickets

Ein Besuch in der Maurischen Burg

Maurische Burg Tickets
  • Die auf einer Anhöhe in Sintra gelegene Maurische Burg ist eine mittelalterliche Festung, die wie ein Schloss aus dem Märchen aussieht.
  • Die Architektur der Maurischen Burg wurde von den Wikingern, der Romantik und einigen islamischen Stätten beeinflusst, was sie zu dem Meisterwerk gemacht hat, das sie heute ist.
  • Aufgrund der reichen Geschichte der Festungsmauern wurde die Burg 1995 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.
  • Die in der Burg befindlichen Bauwerke sind Überbleibsel einer einzigartigen Geschichte, von den Silos, in denen früher das Getreide gelagert wurde, bis hin zu den Gräbern, in denen die Gebeine der früheren Bewohner aufbewahrt wurden, hat die Maurische Burg viel zu bieten.
  • Die Lage der Burg ist ebenso atemberaubend wie die Festung selbst, denn der üppige grüne Wald, der sich unterhalb des Hügels ausbreitet, verschmilzt mit dem blauen Atlantik am Horizont.

Castelo dos Mouros-Tickets online buchen

Die Maurische Burg ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Sintra und es kann zu einer Tortur werden, die Eintrittskarten ohne vorherige Absprache zu bekommen. Buchen Sie Ihre Eintrittskarten online im Voraus und genießen Sie eine stressfreie Erfahrung bei der Erkundung der alten Burgruinen. 

  • Bequem: Genießen Sie die Schönheit der Natur und die antiken Ruinen der Maurischen Burg, während Sie den Ärger langer Warteschlangen hinter sich lassen – mit den Fast-Track-Tickets, die Ihr Erlebnis noch einfacher und unterhaltsamer machen.
  • Vorab-Reservierungen: Mit dem Online-Ticketkauf können Sie Ihre Reise ganz einfach sichern, indem Sie Ihre Tickets und Besichtigungszeiten im Voraus buchen.
  • Tolle Ermäßigungen: Erleben Sie die mittelalterliche Struktur der Maurischen Burg zu interessant niedrigen Preisen, denn bei Online-Buchung erhalten Sie große Rabatte.

Die Highlights der Maurischen Burg Sintra

Die auf einem Hügel gelegene Maurische Burg Sintra hat in Bezug auf Geschichte und Architektur viel zu bieten. Hier sind die wichtigsten Highlights, die Ihnen die Erkundung erleichtern werden.

Maurische Burg Sintra

Zweite Mauerlinie

Nach der Eroberung der Maurischen Burg durch Afonso Henriques übertrug der portugiesische König die Verteidigung der Burg den Tempelrittern. Die Eroberung führte zur Umstrukturierung des Ortes, der seit Jahrhunderten bestand, und zum Bau der zweiten Mauerlinie zum Schutz der Tiere und der Ernte.

Maurische Burg Sintra

Silos

Erfahren Sie, wie die Bewohner der Burg ihre Getreide- und Hülsenfrüchte in den kraterähnlichen Gruben lagerten, eine Praxis, die schon in prähistorischer Zeit angewendet wurde. Erfahren Sie mehr darüber, wie diese Technik der Getreidelagerung in verschiedenen arabischen Abhandlungen beschrieben wurde.

Maurische Burg Sintra

Islamische Nachbarschaft

Tauchen Sie ein in die Geschichte des Schlosses als historisches muslimisches Viertel, da verschiedene Artefakte wie Fragmente von Töpferwaren und Keramikgefäßen an diesem Ort ausgegraben wurden. Schauen Sie sich um, um in den Ruinen von Häusern und Instrumenten Spuren einer islamischen Bevölkerung zu finden.

Maurische Burg Sintra

Gruft

Beim Wiederaufbau der Burg im Auftrag Ferdinands II. wurden die christlichen Grabstätten beschädigt, woraufhin das Grabmal für die gefundenen Gebeine errichtet wurde, in das sowohl eine Mondsichel als auch ein Kreuz eingemeißelt sind.

Maurische Burg Sintra

Kirche von São Pedro de Canaferrim

Nach der Eroberung durch die Mauren wurde die Kirche São Pedro de Canaferrim als erste Pfarrkirche von Sintra errichtet. Die aus Granitsteinmauerwerk errichtete Apsis weist gotische Malereien aus dem 15. Jahrhundert auf.

Castelo dos Mouros-Tickets

Christlich-mittelalterliche Nekropole

Vor der Eroberung durch Afonso Henriques war der Ort im 10. Jahrhundert ein muslimisches Viertel, aber nach der Ankunft des portugiesischen Königs wurde der Ort in eine christliche mittelalterliche Nekropole umgewandelt, die wir heute sehen können.

Castelo dos Mouros-Tickets

Ehemalige Stallungen

Finden Sie heraus, wozu die an den östlichen Teil der Mauer angrenzenden Räume dienten, denn es wird angenommen, dass sie als Ställe und später als Räume für die Aufzucht und Unterbringung von Haustieren genutzt wurden. Suchen Sie auch nach Spuren der islamischen Bevölkerung, denn die Ruinen erzählen interessante Geschichten.

Castelo dos Mouros-Tickets

Zisterne

Die Zisterne der Maurischen Burg stellt einen erheblichen strategischen Vorteil für die Menschen dar, die während einer Belagerung innerhalb der Burgmauern Zuflucht suchen wollten, da die Konstruktion eine konstante Wasserversorgung im gesamten Versteck ermöglichte.

Castelo dos Mouros-Tickets

Waffenplatz

Die große Freifläche, die als Waffenplatz bekannt ist, war der Ort, an dem die Burg für Versammlungen der Militärgarnison vorgesehen war. Nach der Umstrukturierung im 19. Jahrhundert wurde dieser Platz jedoch in einen Ort der Ruhe und Besinnung umgewandelt.

Castelo dos Mouros-Tickets

Tür des Verrats

Die Tür des Verrats befand sich im ungenutztesten und unebensten Teil der Burg und ermöglichte einen diskreten Zugang zum Äußeren der Burg, falls man vor den Toren fliehen wollte, und konnte vom Feind auch als Zugang zu den Innenräumen genutzt werden.

Castelo dos Mouros-Tickets

Burgfried

Die kleine Festung, die zum Wehrturm der Burg gehörte, diente als Sitz der örtlichen Behörden. Sie wurde an einem der höchsten Punkte der Burg erbaut und war ein strategisches und befestigtes Zentrum für die alltäglichen Angelegenheiten des Königreichs.

Castelo dos Mouros-Tickets

Königlicher Turm

Wie der Name schon andeutet, diente dieser Ort Ferdinand II. als Freizeitort für seine künstlerischen Aktivitäten. Vor der Kulisse des Palastes von Pena suchte der Künstler-König hier nach künstlerischer Inspiration.

Besucherinfos: Maurische Burg

Öffnungszeiten
Anreise
Vorschriften
In der Nähe
Besuchertipps
Castelo dos Mouros Öffnungszeiten

Täglich 09:30 bis 18:30 Uhr

Letzter Einlass: 18:00 Uhr

Dauer des Besuchs: 60–90 Minuten empfohlen

Beste Zeit für einen Besuch: Wochentage im Frühling und Herbst

Hinweis: Die Hauptbesuchszeit ist der frühe Nachmittag, von 12:00 bis 14:00 Uhr.

Castelo dos Mouros-Tickets

Anschrift: 2710–405 Sintra, Portugal

Kartenansicht

  • Mit dem Bus: Buslinie 434
  • Route: Sintra (Bahnhof) zur Maurischen Burg:
  • Mit dem Zug: Sintra Linie Abfahrtsbahnhöfe: Oriente, Rossio, Entrecampos
  • Mit dem Auto: Sie können Sintra erreichen mit: IC19 (von Lissabon), IC30 (von Mafra), EN9 (von Cascais, über die A5)
  • Hinweis: Privatfahrzeuge sind auf dem Schlossgelände nicht erlaubt.
Castelo dos Mouros-Tickets
  • Von den Besuchern wird erwartet, dass sie sich in der Maurischen Burg Sintra angemessen verhalten und nicht lärmen, schreien, rennen oder beleidigende Ausdrücke verwenden.
  • Es wird empfohlen, bei der Besichtigung der Burg bequeme und angemessene Kleidung zu tragen.
  • Niemand darf die alten Artefakte berühren, da sie von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützt sind.
  • Kleine Kinder müssen von den Erwachsenen, mit denen sie die Burg besuchen, beaufsichtigt werden. 
  • Die Besucher müssen sich an die Regeln halten, die auf den Schildern an verschiedenen Stellen des Schlosses angegeben sind.
Castelo dos Mouros-Tickets
  • Nationaler Palast von Pena und Park: Bewundern Sie das architektonische Wunderwerk des Nationalpalastes von Pena und des Parks, der im romantischen Stil des 19. Jahrhunderts gebaut wurde. Erreichen Sie den zweithöchsten Aussichtspunkt auf den Sintra-Hügeln und genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die natürliche Landschaft, die sich unterhalb des Palastes erstreckt.
  • Nationalpalast von Sintra: Erkunden Sie den Nationalpalast von Sintra, der auch als Stadtpalast bekannt ist und im Mittelalter von der portugiesischen Monarchie erbaut wurde. Entdecken Sie die reiche Geschichte und die Geschichten des alten Königshauses in den kunstvoll gestalteten Räumen des Palastes und den Artefakten, die Tausende von Jahren zurückreichen.
Castelo dos Mouros-Tickets
  • Nehmen Sie viel Wasser mit und trinken Sie viel, da man für die Erkundung des Schlosses viel laufen muss und es an Sommertagen sehr heiß werden kann.
  • Es wird empfohlen, den Skytropolis Indoor Theme Park an Wochentagen zu besuchen, da Feiertage und Wochenenden die Tage mit dem größten Besucheransturm sind.
  • Für die Besichtigung der Maurischen Burg sollten Sie bequeme Schuhe und Kleidung tragen, da Sie auf den alten, felsigen Pfaden herumlaufen müssen.
  • Die Burg ist für Besucher mit Behinderungen über eigens angelegte Wege und spezielle Hebevorrichtungen zugänglich, um die höher gelegenen Bereiche der Burg zu erreichen. Besucher können sogar einen Rollstuhl und eine behindertengerechte Ausrüstung beantragen, indem sie die Behörden vor dem Besuch darüber informieren.

Häufig gestellte Fragen: Castelo dos Mouros-Tickets

Kann man Castelo dos Mouros-Tickets online kaufen?

Ja, Sie können Castelo dos Mouros-Tickets online kaufen.

Wie kauft man am besten Castelo dos Mouros-Tickets?

Der beste Weg, Castelo dos Mouros-Tickets zu kaufen, ist, sie online zu buchen. Auf diese Weise erhalten Sie großartige Angebote und können auch Plätze lange im Voraus reservieren.

Kann man Castelo dos Mouros-Tickets im Voraus reservieren?

Ja, Sie können ein beliebiges Datum Ihrer Wahl im Voraus buchen, wenn Sie Ihre Castelo dos Mouros-Tickets online buchen.

Was ist die Maurische Burg?

Die Maurische Burg ist eine mittelalterliche Festung in der malerischen Stadt Sintra, die auf einem Hügel erbaut wurde und einen Blick auf einen üppigen grünen Wald und den Atlantik bietet.

Wo befindet sich die Maurische Burg?

Die Adresse der Maurischen Burg ist 2710–405 Sintra, Portugal.

Wie lauten die Öffnungszeiten der Maurischen Burg?

Die Maurische Burg ist täglich von 09:30 bis 18:30 Uhr für Besucher geöffnet.

Was gibt es auf der Maurischen Burg zu sehen?

Da die Maurische Burg eine historische Attraktion ist, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, sind ihre antike Architektur und ihre Artefakte eine beliebte Sehenswürdigkeit, die von der Hügelkuppe aus eine atemberaubende Aussicht bietet.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch der Maurischen Burg Sintra?

Die beste Zeit für einen Besuch der Maurischen Burg Sintra ist morgens und abends, da die Hauptbesuchszeit am frühen Nachmittag zwischen 12:00 und 14:00 Uhr liegt. Auf diese Weise können Sie lange Warteschlangen und große Menschenmengen vermeiden.

Wie lange dauert es, die Maurische Burg Sintra zu erkunden?

Für die Erkundung des Schlosses kann man zwischen 60 und 90 Minuten brauchen, da es ein ziemlich umfangreicher Ort ist.